© 2017 by Sandra Lenski

  • White Facebook Icon

Hundeteam
Sandra Lenski

sandra@hundeteam.com

Alsforde 4, 26409 Wittmund

Handy: 0170.3491847

Seminare und Abendvorträge

Bei Vortrags-Seminaren sitzen wir in gemütlicher Runde zusammen und besprechen welche Herausforderungen Ihr mit dem Hund habt und welche Lösungsmöglichkeiten theoretisch denkbar sind. 
Im Anschluss werden einige praktische Tipps in die Tat umgesetzt.


Dauer eines solchen Vortrags-Seminars hängt von der Anzahl der Teilnehmer ab, Erfahrungen zeigen bei 9 Teilnehmer gut 4 Stunden.

Denkbar ist diese Form für Züchter, die ihren Welpenkäufern nach einer gewissen Zeit die Möglichkeit geben möchten, sich über Ihre Herausforderungen mit den jungen Hunden auszutauschen.

Pro Teilnehmer kosten diese 30€.

 

Bei Ein- oder Zwei-Tages-Seminaren erarbeiten wir in Kleingruppen (max. 6 Teilnehmer mit Hund/Rudel), dass Schwierigkeiten im Verhalten des Hundes, egal ob es sich um Jagen, Raufen oder übersteigertes Angstverhalten handelt, fast immer eine gemeinsame Ursache haben.
Es ist kein stabiles und ausgeglichenes Fundament aus Respekt & Zuneigung vorhanden oder es ist aus der Balance geraten.

 

Während des Seminar helfe ich Euch, die „Anfänge“ für die Verhaltensweisen zu finden, die sowohl den Hund, als auch den Hundehalter belasten.
Der Hund selbst verrät uns: „Wo ist dieser Anfang?“.
Der ist selten beim Symptom zu finden, vielmehr haben wir uns einfach wie Menschen verhalten! Wir haben dem Hund zunächst Zuneigung gegeben, dann wollten wir Grenzen setzen und stellten fest, dass der Hund uns nicht respektiert.
Menschen folgen intellektuellen, emotionalen und spirituellen Führern. Das tun Hunde nicht. Sie vertrauen ausschließlich einem instinktsicheren Führer.

Diese Seminare sollen den Hundehalter anleiten, echtes Verständnis für seinen Hund zu entwickeln, zu erkennen, was der Hund braucht, um sich so verhalten zu können, wie wir es uns von ihm wünschen.
Themenbereiche Theorie & Praxis:


  - Bewegungseinschränkung als Führungsmerkmal
  - Kommunikationssignale beachten und Einstellungen ändern
  - Leinenführigkeit
  - Hundebegegnungen, Umgang mit Konfliktsituationen
  - Freifolge

Abendvorträge halte ich auch gerne zum Thema: Hund und Alltag, wie werden wir ein Team?

  • Grey Facebook Icon